Über uns.

  • Sarina Antener

    Sarina Antener

    Drogistin HF, Geschäftsinhaberin

  • Michelle Krügel

    Michelle Krügel

    Drogistin EFZ, Tierheilpraktikerin, Geschäftsinhaberin

  • Marisa Stettler

    Marisa Stettler

    Drogistin HF, Betriebsleiterin 90%

  • Deborah Schmutz

    Deborah Schmutz

    Drogistin EFZ 100%

  • Claudia Ruppmann

    Claudia Ruppmann

    Drogistin EFZ 20%

  • Sandra Gertsch

    Sandra Gertsch

    Drogistin EFZ 20%

  • Damaris Anderegg

    Damaris Anderegg

    Drogistin im 4. Lehrjahr

  • Jasmin Wüthrich

    Jasmin Wüthrich

    Drogistin im 2. Lehrjahr

Sarina Antener

Sarina Antener

Drogistin HF, Geschäftsinhaberin

Nach einer langen und intensiven Vorbereitungszeit freue ich mich nun sehr mit unserem engagierten Team loszulegen und „üsi drogerie“ in die Zukunft zu führen. 

Von 2010 bis 2012 war ich bereits als Drogistin in der Drogerie Lüthi tätig. Danach bildete ich mich zur diplomierten Drogistin HF weiter, um die Betriebsleitung einer Drogerie übernehmen zu können. Zuerst führte ich drei Jahre lang eine Drogerie mit Reformhaus und war später ein Jahr lang Co-Leiterin einer Drogerie-Apotheke bis ich Anfangs 2019 Mutter wurde. Seit August stehe ich wieder mit viel Herzblut am Ladentisch in Münsingen und freue mich über die vielen spannenden Begegnungen und Beratungsgespräche mit Ihnen, liebe Kundin und lieber Kunde. 

Mit Begeisterung schaue ich nun dem neuen Kapitel als Mitinhaberin von üsi drogerie entgegen. 

 

 

Michelle Krügel

Michelle Krügel

Drogistin EFZ, Tierheilpraktikerin, Geschäftsinhaberin

Begegnungen mit Mensch und Tier sind Geschenke des Lebens. Es sind wunderbare Kostbarkeiten unsere Kundschaft Tag für Tag in allerlei Fragen beraten zu dürfen; nicht zuletzt, weil man selbst immer wieder dazulernt. Ich habe mich 08/10 zur Tierheilpraktikerin ausbilden lassen und mich intensiv mit Homöopathie, Spagyrik und Phytotherapie auseinandergesetzt. Mir ist es wichtig Flora und Fauna auch ausserhalb von Büchern zu kennen, weshalb ich viel draussen anzutreffen bin. Nach 13 Jahren Berufserfahrung, wovon 8 Jahre in Münsingen, drei Kindern und ganz viel Tatendrang im Gepäck wage ich mit meiner geschätzten Kollegin Sarina Antener den Schritt in die Selbständigkeit als «üsi drogerie».

 

Marisa Stettler

Marisa Stettler

Drogistin HF, Betriebsleiterin 90%

Früh wurde mein Interesse an der Medizin geweckt, denn meine Familie hat mir bereits als Kind beigebracht, achtsam mit dem Körper umzugehen. Da mich speziell Naturheilmittel faszinierten, erlernte ich den Beruf der Drogistin und spezialisierte mich anschliessend auf Schüssler Salze und Spagyrik. Eine ausgewogene Ernährung, ein gepflegter Körper, Naturheilmittel und Bewegung sind wichtige Bausteine für unsere Gesundheit. Die Drogerie ist der Ort, wo Sie zu drei dieser Komponenten eine fachkompetente Beratung sowie ausgewählte Produkte erhalten.

 

Deborah Schmutz

Deborah Schmutz

Drogistin EFZ 100%

Claudia Ruppmann

Claudia Ruppmann

Drogistin EFZ 20%

Ausschlaggebend für meine Berufswahl war, ich brauche Abwechslung. Genau das habe ich in der Drogerie gefunden. Jeden Tag individuelle Beratungen zu ganz unterschiedlichen Themen, kreatives Arbeiten bei der Warenpräsentation und auch handwerkliches Schaffen bei der Präparat Herstellung.

Ich liebe es, jemandem das Interesse an der Eigenverantwortung seiner Gesundheit zu wecken. Das Zusammenspiel von Körper und Seele zu behandeln. Mit vielen wunderbaren Heilmitteln, welche uns Mutter Natur zur Verfügung stellt. Das ist es, was mich jeden Tag aufs Neue fasziniert.

Nach einer Drogistenpause freue ich mich nun wieder in diesen wunderbaren Beruf zurückzukehren und ich freue mich auf Sie.

 

 

Sandra Gertsch

Sandra Gertsch

Drogistin EFZ 20%

Drogistin sein ist etwas Wunderbares.

Danke der breiten Ausbildung über den menschlichen Körper, Naturheilmittel, Pflegeprodukten, Ernährung sowie Babynahrung und Haushaltartikel lernt man vieles für sich selber, als Mami wie auch für den Alltag zu Hause. Auch nach 20 Jahren würde sich meine Berufswahl nicht ändern.
Manchmal braucht es eine Pause um neue Erfahrungen zu sammeln. Ich bin Mutter zweier Buben, Spielgruppenleiterin un MuKi Leiterin. Jetzt freue ich mich wieder in diesen schönen Beruf einzusteigen.

Damaris Anderegg

Damaris Anderegg

Drogistin im 4. Lehrjahr

Hallo, mein Name ist Damaris Anderegg. Ich freue mich mein letztes Lehrjahr in der üsi drogerie zu absolvieren. Neben individueller Kundenberatung fabriziere ich tatkräftig und mit voller Motivation im Labor die Naturathek-Produkte. Es ist für mich immer wieder faszinierend, wie aus den wertvollen Rohstoffen eine Tinkturenmischung oder eine Salbe entsteht. Ich finde es sehr interessant nebst der Schulmedizin auch die Alternativmedizin, wie Spagyrik oder Homöopathie zu erlernen und diese richtig anzuwenden. Die vielseitige Arbeit als angehende Drogistin macht mir Freude und motiviert mich. So bin ich stolz diesen spannenden Beruf gewählt zu haben und würde auch heute wieder dieselbe Entscheidung treffen.

Jasmin Wüthrich

Jasmin Wüthrich

Drogistin im 2. Lehrjahr

Ich freue mich sehr meine Lehre als Drogistin im Sommer 2018 gestartet zu haben. Am Beruf Drogistin gefällt mir die Vielseitigkeit. In der Drogerie gibt es von Putzmittel über Kosmetik bis hin zu Medikamenten. Besonders interessiere ich mich für die Naturheilkunde. Mich faszinieren die vielen Heilkräfte der Natur. Deshalb freue ich mich, dass ich meine Lehre in «üsi drogerie» machen kann, da hier sehr auf die Natur gesetzt wird. Ausserdem schätze ich den täglichen Kontakt mit den Kunden sehr. Ich freue mich sie bei uns zu begrüssen.